Seite als PDF speichern Seite drucken Seite aktualisieren

Nachrichten - Detailansicht

04.09.2019 10:19:26 - AKTIE IM FOKUS: Kräftige Erholung bei Isra Vision dank Jefferies-Studie


FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kaufempfehlung der Investmentbank Jefferies hat bei den zuletzt schwächelnden Papieren von Isra Vision am Mittwoch eine Kehrtwende eingeleitet. Die Papiere des Spezialisten für Materialprüfung sprangen um bis zu 10,3 Prozent auf 35,90 Euro und bewegen sich nun zwischen der einfachen und der exponentiellen 200-Tage-Linie. Beide Durchschnitte finden bei Börsianern als Gradmesser für den längerfristigen Trend viel Beachtung.

Jefferies-Analyst Martin Comtesse traut den Papieren in seiner Ersteinschätzung mit 44 Euro eine Rückkehr auf das Niveau von Oktober 2018 zu. Bis 2021 rechnet er bei den Darmstädtern mit einem Gewinnwachstum von im Schnitt 11 Prozent pro Jahr. Zukäufe könnten für noch mehr Schwung und Spielraum für die Markterwartungen sorgen.

Isra-Papiere gehörten bis Ende Juli mit 68 Prozent Kursplus zu den besten SDax -Werten 2019. Bis Ende August schmolzen die Gewinne dann auf gut 18 Prozent zusammen, bevor sich die Papiere zuletzt stabilisierten./ag/mis


Quelle: dpa-AFX

  Name WKN Börse Kurs Whrg. Zeit Diff. Diff. % Stück Umsatz
Kursdetails anzeigen ISRA VISION O.N. 548810 Frankfurt 40,36 EUR 12:37 +0,20 +0,50% 115 4,63 Tsd.
  1. © 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.
  2. 2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
  3. Impressum