Seite als PDF speichern Seite drucken Seite aktualisieren

Nachrichten - Detailansicht

16.05.2019 11:02:07 - dpa-AFX: POLITIK: Live-Debatte zur Europawahl erreicht nur kleine Zuschauerschar


BERLIN (dpa-AFX) - Die Live-Debatte der Spitzenkandidaten zur Europawahl hat
in Deutschland nur wenig Publikum erreicht. Die Sender Phoenix und Tagesschau24
hatten am Mittwochabend ab 21 Uhr direkt aus Brüssel übertragen. Phoenix
schalteten dabei laut Media Control 190 000 Zuschauer ein. Das entspricht einem
Marktanteil von 0,7 Prozent. Bei Tagesschau24 waren 30 000 Zuschauer (0,1
Prozent) am Bildschirm dabei. Bei der Debatte hatten sich Manfred Weber (EVP),
Frans Timmermans (SPE), Nico Cué (EL), Ska Keller (EGP), Jan Zahradil (ACRE) und
Margrethe Vestager (ALDE) einen Schlagabtausch geliefert./bok/DP/mis
  1. © 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.
  2. 2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
  3. Impressum