Seite als PDF speichern Seite drucken Seite aktualisieren

Nachrichten - Detailansicht

14.01.2022 11:20:34 - AKTIE IM FOKUS: Volkswagen mit Rückenwind - Sektorumfeld stabil


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Volkswagen -Aktien haben sich am Freitag in einem vergleichsweise robusten Umfeld für Automobilwerte an die Dax -Spitze gesetzt. Die Titel der Wolfsburger kletterten um zuletzt 1,7 Prozent auf 193,28 Euro. Im Tageshoch erreichten sie mit 195 Euro ein Hoch seit November. Dem folgten die BMW -Aktien mit einem Anstieg um 0,9 Prozent, während die am Vortag besonders gefragten Daimler -Papiere dieses Mal um ein halbes Prozent nachgaben.

Konkrete Nachrichten gab es zum Wochenschluss nicht. In einem Marktumfeld geprägt von den Inflations- und Zinssorgen entwickelt sich die Autobranche schon länger vergleichsweise gut, daran änderte sich am Freitag nichts. Der Sektorindex Stoxx Europe 600 Automobiles & Parts war eine stabile Ausnahme im allgemein schwachen europäischen Aktienmarkt.

Die VW-Aktie schaffte es bei 191 Euro über einen charttechnischen Widerstand. Anleger sahen dabei wohl etwas Aufholbedarf: Anders als VW hatten die Kurse von BMW und Daimler zuletzt das höchste Niveau seit 2015 erreicht./tih/jha/


Quelle: dpa-AFX

  Name WKN Börse Kurs Whrg. Zeit Diff. Diff. % Stück Umsatz
Kursdetails anzeigen VOLKSWAGEN AG VZO... 766403 Frankfurt 144,66 EUR 16.05. / 21:37 +0,66 +0,46% 627 -
Kursdetails anzeigen MERCEDES-BENZ GRP... 710000 Frankfurt 63,87 EUR 16.05. / 20:31 -0,45 -0,70% 9,47 Tsd. -
Kursdetails anzeigen BAY.MOTOREN WERKE... 519000 Frankfurt 77,70 EUR 16.05. / 20:15 +0,08 +0,10% 7,54 Tsd. -
  1. © 2000-2022 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.
  2. 2022 Infront Financial Technology GmbH
  3. Impressum