10.06.2022 14:06:22 - dpa-AFX: Barclays senkt Ziel für Microsoft auf 335 Dollar - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das
Kursziel für Microsoft von 363 auf 335 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber
auf "Overweight" belassen. Investoren fokussierten sich bei dem Softwarekonzern
zu stark auf die Cloud-Plattform Azure, mahnte Analyst Raimo Lenschow in einer
am Freitag vorliegenden Studie. Es gebe viel mehr interessante Ansätze, die den
Umsatz in diesem Jahr über die 200-Milliarden-Dollar-Marke treiben könnten. Dies
wäre das Fünffache des nächstgroßen Wettbewerbers. In seinem Modell
berücksichtigte er nun den neuesten, von Währungseffekten beeinflussten Ausblick./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.06.2022 / 17:58 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.06.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Name WKN Börse Kurs Datum/Zeit Diff. Diff. % Geld Brief Erster Schluss
MICROSOFT DL-,00000625 870747 Frankfurt 284,000 12.08.22 21:56:55 +5,550 +1,99% 0,000 0,000 278,900 278,450

© 2000-2022 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2022 Infront Financial Technology GmbH