26.02.2020 13:39:41 - dpa-AFX: VIRUS/Gesundheitsbehörden mit Webseite-Problemen - BZgA: Ursache Covid-19

BERLIN (dpa-AFX) - Nach Coronavirus-Ausbrüchen in Europa haben deutsche
Gesundheitsbehörden mit hohen Zugriffszahlen bei ihren Internet-Angeboten zu
kämpfen. Vor dem Hintergrund des neuartigen Coronavirus seien die Server
überlastet, hieß es am Mittwoch auf Anfrage bei der Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die etwa die Seite www.infektionsschutz.de
betreibt. An dem Problem werde gearbeitet.

Das Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin twitterte am Mittwochmorgen: "Der
Zugriff auf die RKI-Internetseite ist derzeit eingeschränkt, wegen stark
erhöhter Zugriffszahlen. Wir bemühen uns darum, dies so schnell wie möglich zu
beheben." Das Bundesgesundheitsministerium hatte am Dienstag auf Twitter von der
eingeschränkten Verfügbarkeit der Startseite der eigenen Webseite
berichtet./ggr/DP/eas

© 2000-2020 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2020 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH