05.09.2019 09:31:59 - INDEX-MONITOR: Polymetal, Hikma und Meggitt ab 23. September im FTSE 100

LONDON (dpa-AFX) - Das Bergbauunternehmen Polymetal International , der Pharmakonzern Hikma sowie der Technologiekonzern Meggitt werden im September in den britischen FTSE 100 aufgenommen. Die drei werden ab Montag, 23. September, im "Footsie" vertreten sein, teilte der Index-Anbieter FTSE Russell am Mittwochabend mit.

Absteigen müssen dafür nach 35-jähriger Mitgliedschaft der Einzelhändler Marks & Spencer sowie nach dem jüngsten heftigen Kurssturz auch der Software-Konzern Micro Focus . Der Versicherer Direct Line wird ebenfalls herausgenommen.

Im französischen Leitindex Cac 40 und dem Schweizer SMI stehen keine Änderungen an./ck/mis


Quelle: dpa-AFX
Name WKN Börse Kurs Datum/Zeit Diff. Diff. % Geld Brief Erster Schluss
HIKMA PHARMACEUTIC.LS-,10 A0HG69 Frankfurt 22,650 22.10.19 09:12:36 -0,100 -0,44% 22,810 23,360 22,650 22,750
MARKS SPENCER GRP LS-,25 534418 Frankfurt 2,279 22.10.19 08:01:21 -0,013 -0,57% 2,236 2,300 2,279 2,292
MEGGITT PLC LS-,05 865048 Frankfurt 6,824 22.10.19 08:01:21 +0,006 +0,09% 6,874 7,014 6,824 6,818
FTSE 100 969378 Financial Times SE 7.200,15 22.10.19 16:20:31 +36,51 +0,51% - - 7.163,64 -
POLYMETAL INTL PLC A1JLWT Frankfurt 13,690 22.10.19 10:39:00 -0,080 -0,58% 13,620 13,825 13,540 13,770

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH