12.07.2019 10:00:28 - WDH/ANALYSE-FLASH: JPMorgan rechnet nach Daimler-Warnung mit Erwartungsenkung

(Überflüssiges Wort im letzten Satz gestrichen)

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Daimler nach einer erneuten Gewinnwarnung zunächst auf "Overweight" mit einem Kursziel von 69 Euro belassen. Der Autobauer habe für das zweite Quartal überraschend einen operativen Verlust berichtet, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Freitag vorliegenden ersten Reaktion. Das gesenkte operative Ergebnisziel (Ebit) für 2019 impliziere eine Kürzung seiner eigenen bisherigen Schätzung um über ein Viertel. Die Stuttgarter dürften nun auch über die Dividende nachdenken. /gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2019 / 08:23 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2019 / 08:25 / BST


Quelle: dpa-AFX
Name WKN Börse Kurs Datum/Zeit Diff. Diff. % Geld Brief Erster Schluss
DAIMLER AG NA O.N. 710000 Xetra 46,345 20.01.20 10:06:58 -0,345 -0,74% 46,325 46,340 46,505 46,690

© 2000-2020 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2020 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH