Börseninformationen

20.02.2019 10:37:40 - AKTIE IM FOKUS: Sainsbury sacken ab - Fusion mit Asda steht auf der Kippe

LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien von Sainsbury haben am Mittwoch angesichts des drohenden Scheiterns der Fusion mit dem Konkurrenten Asda 14 Prozent auf 247,50 Pence eingebüßt. Damit rutschten die Titel der britischen Supermarktkette auf den tiefsten Stand seit April vergangenen Jahres ab.

Die britische Wettbewerbsbehörde CMA hat kartellrechtliche Bedenken gegen die Transaktion, obwohl Sainsbury und die Walmart-Tochter Asda dafür eine große Anzahl von Filialen verkaufen wollen. Vielleicht müsse eine der beiden Marken verkauft werden, um ihre Zustimmung zu gewinnen, so die CMA weiter.

Bruno Monteyne vom US-Analysehaus Bernstein Research sprach von fast schlimmsten denkbaren Szenario für die Fusionspläne. Dass die Behörde durch die Transaktion steigende Preise sowie eine Einschränkung der Produktpalette und -qualität befürchte, stehe Sainsburys anfänglichen Versprechen von Preissynergien diametral entgegen./gl/mis


Quelle: dpa-AFX
Name WKN Börse Kurs Datum/Zeit Diff. Diff. % Geld Brief Erster Schluss
SAINSBURY-J.- LS-28571428 A0B6G0 Frankfurt 2,409 18.09.19 08:03:14 -0,047 -1,91% 2,431 2,489 2,409 2,456
WALMART DL-,10 860853 Xetra 105,000 18.09.19 09:05:27 -0,240 -0,23% 105,140 105,580 105,000 105,240

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH