Börseninformationen

Quanto-Optionsscheine

Gehört zu den exotischen Optionsscheinen. Bei dieser Anlageform wird das Währungsrisiko beseitigt, wenn man auf einen in fremder Währung notierten Basiswert spekuliert. Um von der fremden Währung unabhängig zu sein, wird am Anfang der Laufzeit ein fester Wechselkurs zur fremden Währung festgelegt. Dieser Wechselkurs wird am Laufzeitende zur Berechnung des inneren Wertes herangezogen. Der Auszahlbetrag am Ende der Laufzeit hängt somit nur vom Kurs des Basiswertes ab.

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH