ISIN

Abkürzung für International Securities Identification Number. Sie dient der eindeutigen internationalen Identifikation von Wertpapieren. Die ISIN setzt sich zusammen aus einem zweistelligen Ländercode (z.B. DE für Deutschland) und einer zehnstelligen alpanumerischen Kennung.

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen |
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH