Innerer Wert einer Aktie

Der innere Wert einer Aktie ergibt sich aus Fundamentaldaten eines Unternehmens (Anlage- & Umlaufvermögen, Marktanteile u.a.). Im Rahmen der Fundamentalanalyse gelten Aktien als unterbewertet, deren Aktienkurs unter dem inneren Wert liegt.

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen |
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH