BVI

Der 1970 gegründete BVI ist Interessenverband der deutschen und einiger ausländischer Fondsgesellschaften. Seit 2001 heißt der Verband: BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.und vereint neben Investment-Gesellschaften auch Vermögensverwaltungsgesellschaften mit satzungsmäßigem Sitz in Deutschland, die Finanzdienstleistungen in Form der Finanzportfolioverwaltung erbringen, Holding-Gesellschaften und Verbände als assoziierte Mitglieder. Er fördert den Investmentgedanken und wirbt für die Fondsanlage.

© 2000-2019 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen |
2019 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH