Börseninformationen

  • VDAX-New Volatilitätsindex
  • Put- / Call-Ratio
  • PDF Drucken Aktualisieren
1 Tag 1 Woche 1 Monat
Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio
NIKKEI 214 295 0,73 214 295 0,73 214 295 0,73
NASDAQ 100 5.699 5.874 0,97 5.587 5.781 0,97 5.172 5.213 0,99
TecDAX ® 634 567 1,12 634 567 1,12 573 508 1,13
DAX ® 27.478 31.564 0,87 26.510 30.703 0,86 23.548 26.878 0,88
EUR/USD 4.195 5.490 0,76 4.190 5.396 0,78 3.784 4.856 0,78
EUR/JPY 1.618 2.182 0,74 1.582 2.114 0,75 1.368 1.888 0,72
Dow Jones 4.046 3.704 1,09 4.032 3.703 1,09 3.903 3.423 1,14
S&P 500 4.371 3.462 1,26 4.132 3.310 1,25 3.784 2.912 1,30
  • Volatilitätsmatrix (in Prozent) 01.06.20
3 Monate 6 Monate 12 Monate
DAX ® 53,02% 39,81% 29,40%
TecDAX ® 43,74% 34,20% 27,00%
Dow Jones 64,13% 47,46% 34,42%
NASDAQ 100 58,87% 44,27% 33,14%
S&P 500 60,04% 44,43% 32,43%
NIKKEI 41,26% 32,00% 24,16%
EUR/USD 10,71% 8,38% 6,85%
EUR/JPY 11,72% 9,60% 7,99%
  • Derivatelexikon
Was ist ein Discount-Zertifikat?

Discount-Zertifikate weisen grundsätzlich ein geringeres Anlagerisiko auf, als Aktien oder Indexzertifikate. Dies folgt daraus, dass dem Anleger beim Kauf ein Rabatt (Discount) auf den gerade gültigen Börsenkurs gewährt wird. Dieser zu Anfang gewährte Preisabschlag wird über die Laufzeit abgebaut, so dass Anleger mit Discount-Zertifikaten auch dann Geld verdienen können, wenn sich der abgebildete Basiswert nicht von der Stelle bewegt.

ganzer Artikel
Bezeichnung Kurs Zeit Datum Diff. Diff.% Volumen

© 2000-2020 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2020 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH