• VDAX-New Volatilitätsindex
  • Put- / Call-Ratio
  • PDF Drucken Aktualisieren
1 Tag 1 Woche 1 Monat
Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio
NIKKEI 192 270 0,71 192 270 0,71 182 226 0,81
NASDAQ 100 5.302 5.296 1,00 5.243 5.228 1,00 3.873 3.679 1,05
TecDAX ® 467 371 1,26 467 371 1,26 367 319 1,15
DAX ® 29.790 31.687 0,94 29.365 31.001 0,95 20.803 20.828 1,00
EUR/USD 4.122 5.249 0,79 3.883 5.005 0,78 2.854 4.076 0,70
EUR/JPY 1.294 1.698 0,76 1.272 1.676 0,76 1.061 1.487 0,71
Dow Jones 3.496 3.354 1,04 3.473 3.332 1,04 2.614 2.423 1,08
S&P 500 3.345 2.878 1,16 3.221 2.759 1,17 2.023 1.603 1,26
  • Volatilitätsmatrix (in Prozent) 09.04.20
3 Monate 6 Monate 12 Monate
DAX ® 47,40% 35,19% 26,94%
TecDAX ® 40,68% 30,82% 25,79%
Dow Jones 63,11% 45,08% 33,21%
NASDAQ 100 58,32% 41,87% 32,13%
S&P 500 59,39% 42,24% 31,31%
NIKKEI 39,03% 29,30% 22,65%
EUR/USD 9,31% 7,41% 6,35%
EUR/JPY 10,46% 8,75% 7,55%
  • Derivatelexikon
Was ist ein Stop-Loss oder eine KO-Schwelle?

Einer der wesentlichen Kriterien, in denen sich KOs von Optionsscheinen unterscheiden, ist die Knock-Out-Schwelle oder das Stop-Loss. Verletzt, also berührt, über- oder unterschreitet der Kurs des Basiswerts dieses Kursniveau, stellt das Emissionshaus und die Börse den Handel für dieses Produkt ein. Der Emittent beendet die Laufzeit vorzeitig.

ganzer Artikel
Bezeichnung Kurs Zeit Datum Diff. Diff.% Volumen

© 2000-2020 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2020 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH