Börseninformationen

  • VDAX-New Volatilitätsindex
  • Put- / Call-Ratio
  • Drucken Aktualisieren
1 Tag 1 Woche 1 Monat
Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio
NIKKEI 336 336 1,00 336 336 1,00 336 336 1,00
NASDAQ 100 7.810 9.909 0,79 7.606 9.535 0,80 6.539 8.250 0,79
TecDAX ® 274 274 1,00 274 274 1,00 265 265 1,00
DAX ® 20.566 24.937 0,82 20.018 24.476 0,82 17.267 21.788 0,79
EUR/USD 5.021 6.544 0,77 4.912 6.086 0,81 4.322 5.181 0,83
EUR/JPY 1.556 1.997 0,78 1.454 1.854 0,78 1.383 1.536 0,90
DOW JONES 3.357 4.127 0,81 3.284 4.068 0,81 3.004 3.755 0,80
S&P 500 5.201 5.582 0,93 5.031 5.419 0,93 4.350 4.710 0,92
  • Volatilitätsmatrix (in Prozent) 20.08.22
3 Monate 6 Monate 12 Monate
DAX ® 21,74% 26,22% 21,89%
TecDAX ® 23,02% 25,70% 23,01%
DOW JONES 19,53% 20,03% 16,84%
NASDAQ 100 31,66% 33,49% 27,95%
S&P 500 24,06% 24,54% 20,25%
NIKKEI 17,68% 20,34% 19,68%
EUR/USD 9,33% 8,86% 7,43%
EUR/JPY 12,50% 11,92% 9,47%
  • Derivatelexikon
Was bedeutet Volatilität?

Eine der wichtigsten Einflussgrößen auf die Preisentwicklung eines Optionsscheins ist sicherlich die Volatilität. Die Volatilität ist ein Maß für die Schwankungsbreite eines Wertpapiers, einer Währung oder eines Index. Anleger wie die Profis in den Banken beschäftigen sich intensiv mit den zu erwartenden Kursschwankungen des Marktes. Denn die zukünftige Kursbewegung des Wertes entscheidet über Gewinn oder Verlust.
Eine hohe Volatilität bedeutet, dass der Wertpaperkurs stark schwankt. Je höher die zu erwartende Schwankung, um so höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Op...

ganzer Artikel
Bezeichnung Kurs Zeit Datum Diff. Diff.% Volumen

© 2000-2022 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen |
2022 Infront Financial Technology GmbH