Börseninformationen

  • VDAX-New Volatilitätsindex
  • Put- / Call-Ratio
  • Drucken Aktualisieren
1 Tag 1 Woche 1 Monat
Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio Puts Calls Ratio
NIKKEI 336 336 1,00 336 336 1,00 336 336 1,00
NASDAQ 100 7.810 9.909 0,79 7.606 9.535 0,80 6.539 8.250 0,79
TecDAX ® 274 274 1,00 274 274 1,00 265 265 1,00
DAX ® 20.566 24.937 0,82 20.018 24.476 0,82 17.267 21.788 0,79
EUR/USD 5.021 6.544 0,77 4.912 6.086 0,81 4.322 5.181 0,83
EUR/JPY 1.556 1.997 0,78 1.454 1.854 0,78 1.383 1.536 0,90
DOW JONES 3.357 4.127 0,81 3.284 4.068 0,81 3.004 3.755 0,80
S&P 500 5.201 5.582 0,93 5.031 5.419 0,93 4.350 4.710 0,92
  • Volatilitätsmatrix (in Prozent) 20.08.22
3 Monate 6 Monate 12 Monate
DAX ® 21,74% 26,22% 21,89%
TecDAX ® 23,02% 25,70% 23,01%
DOW JONES 19,53% 20,03% 16,84%
NASDAQ 100 31,66% 33,49% 27,95%
S&P 500 24,06% 24,54% 20,25%
NIKKEI 17,68% 20,34% 19,68%
EUR/USD 9,56% 8,98% 7,51%
EUR/JPY 12,34% 11,91% 9,47%
  • Derivatelexikon
Warum gibt es ein Bezugsverhältnis?

Das Bezugsverhältnis dient vor allem dazu ein bestimmtes Anlageobjekt "handlicher" zu machen und auch eine Investition mit kleineren Anlagebeträgen zu ermöglichen. So werden beispielsweise Indexzertifikate auf den Dax meist mit einem Bezugsverhältnis von 1 zu 100 angeboten, sodass für einen "Dax" nicht 5000 sondern nur 50 Euro bezahlt werden müssen.

ganzer Artikel
Bezeichnung Kurs Zeit Datum Diff. Diff.% Volumen

© 2000-2022 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen |
2022 Infront Financial Technology GmbH