Euro Stoxx 50 BonusCap 1754.875 2023/07 (DBK)

ISIN DE000DB9UYL9

Kursdaten - Börse Stuttgart

WKN / ISINDB9UYL / DE000DB9UYL9
Geld/Brief0,000 / 0,000
Stück Geld / Brief0 / 0
Diff./Diff.%-0,060 / -0,05%
Datum/Zeit Geld/Brief29.11.22 / 22:00
Spread %-
Kurs109,970
Kurszeit/Datum29.11.22 / 17:10
Kursfeststellung0
Handelsvolumen (akkumuliert)0,00
Intraday Historischer Chart Underlying

Euro Stoxx 50 BonusCap 1754.875 2023/07 (DBK) Euro Stoxx 50 BonusCap 1754.875 2023/07 (DBK)

Wichtiger Hinweis

Basiswert

Name: E-STOXX 50
Kurs 3.934,44 PKT
Datum / Uhrzeit 29.11.22 / 17:50:00
Typ Index
WKN / ISIN: 965814 / EU0009658145
Land / Börse: Euroland / STOXX Ltd.

Arbitrageübersicht - Euro Stoxx 50 BonusCap 1754.875 2023/07 (DBK)

Börse Geld / Brief Stück Geld / Brief Spread % Datum Geld / Brief Kurs Diff. % Datum / Zeit
Frankfurt Zertifikate 110,020 / 111,020 500 / 500 0,90% 29.11.22 17:59 109,960 -0,05% 29.11.22 17:42
Stuttgart 0,000 / 0,000 0 / 0 - 29.11.22 22:00 109,970 -0,05% 29.11.22 17:10

Stammdaten

WKN / ISIN DB9UYL / DE000DB9UYL9
Emittent Deutsche Bank
Kategorie Zertifikat
Produktname EURO STOXX 50 Bonus Zertifikat mit Cap
Bezugsverhältnis 0,03
Ausübung Europäisch
Währung EUR
Währungssicherheit nein
Typ Call
Untergrenze 1.754,88
Bonus-Schwelle 3.509,75
Bonuszahlung 0,95
Cap4.738,16
Nominal 100,00

Kennzahlen

Datum / Uhrzeit 29.11.22 / 17:10
Spread Absolut -
Spread Homogenisiert 35,10
Spread in % des Briefkurses -
Bonusrendite in % -
Bonusrendite in % p.a. -
Abstand zur Barriere Absolut-424,69
Abstand zur Barriere in %55,397%

Termine

Letzter Bewertungstag 06.07.2023
Emissionstag 09.07.2019
Erster Handelstag 11.07.2019
Letzter Handelstag 05.07.2023

Basiswert vs. Zertifikat per Fälligkeit

In der Simulation können Sie mit Hilfe des Schiebereglers die von Ihnen geschätzte prozentuale Wertveränderung des Basiswertes am Fälligkeitstag einstellen.

Die Simulation stellt den daraus abzuleitenden möglichen Rückzahlungswert des Zertifikates am Fälligkeitstag im Vergleich zur Entwicklung des Direktinvestment in den Basiswert dar. Die Performance des Zertifikates wird aus dem aktuellen Kurs des Basiswertes bis zur Fälligkeit simuliert.

Strategie

Mit Capped-Bonus Zertifikaten verbinden Anleger die Vorzüge von Index- und Discount-Zertifikaten. Sie ermöglichen ansprechende Renditen in Seitwärtsmärkten, lassen dem Anleger aber alle Chancen bei stark steigenden Märkten. Das Bonus-Zertifikat verspricht dem Investor am Fälligkeitstag eine Auszahlung zum Bonusbetrag. Dieses Versprechen gilt allerdings nur, wenn der Basiswert während der Laufzeit eine bestimmte Barriere nicht ein einziges Mal berührt oder unterschreitet. Tut er dies, erhält der Anleger am Fälligkeitstag eine Zahlung in Höhe des am Fälligkeitstages festgestellten Einheitswerts des Basiswertes. Dies gilt auch, wenn der Kurs an diesem Tag über dem Wert des Bonuslevels liegt. Capped-Bonus Zertifikate sind allerdings mit einer sog. Partizipationsgrenze ausgestattet, was bedeutet, dass die Gewinne durch einen Cap nach oben beschränkt sind. Akzeptieren müssen Anleger bei dieser Zertifikateform, dass der Emittent die evtl. zu vereinnahmenden Dividenden einbehält, um diese Form der Auszahlung finanzieren zu können.
HINWEIS: Die Darstellung deckt nicht alle Chancen und Risiken ab. Weitere Informationen zu diesem Wertpapier finden Sie beim Emittenten.

HINWEIS: Weitere Informationen und Prospekte zu diesem Wertpapier können beim Emittenten abgerufen werden.

Die Charts veranschaulichen die Wertentwicklungen in der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen.

© 2000-2022 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2022 Infront Financial Technology GmbH