DZ BANK Aktienanleihe auf VARTA AG 2021/01

ISIN DE000DF5Q4G3

Kursdaten - Börse Stuttgart

WKN / ISINDF5Q4G / DE000DF5Q4G3
Geld/Brief97,610 / 98,010
Stück Geld / Brief55.000 / 55.000
Diff./Diff.%-1,630 / -1,63%
Datum/Zeit Geld/Brief21.02.20 / 21:54
Spread %0,41%
Kurs98,070
Kurszeit/Datum21.02.20 / 12:01
Kursfeststellung0
Handelsvolumen (akkumuliert)0,00
Intraday Historischer Chart Underlying

VARTA AG O.N. Aktienanleihe 12.72% 2021/01 (DZ) VARTA AG O.N. Aktienanleihe 12.72% 2021/01 (DZ)

Wichtiger Hinweis

Basiswert

Name: VARTA AG O.N.
Kurs 83,200 EUR
Datum / Uhrzeit 21.02.20 / 19:35:22
Typ Aktie
WKN / ISIN: A0TGJ5 / DE000A0TGJ55
Land / Börse: Deutschland / Frankfurt

Arbitrageübersicht - DZ BANK Aktienanleihe auf VARTA AG 2021/01

Börse Geld / Brief Stück Geld / Brief Spread % Datum Geld / Brief Kurs Diff. % Datum / Zeit
DZ BANK 0,000 / 0,000 0 / 0 - 21.02.20 22:00 97,610 -1,52% 21.02.20 21:57
Frankfurt Zertifikate 97,610 / 98,010 50.000 / 50.000 0,41% 21.02.20 21:57 97,470 -1,57% 21.02.20 21:43
Stuttgart 97,610 / 98,010 55.000 / 55.000 0,41% 21.02.20 21:54 98,070 -1,63% 21.02.20 12:01

Stammdaten

WKN / ISIN DF5Q4G / DE000DF5Q4G3
Emittent DZ BANK
Kategorie Zertifikat
Produktname DZ BANK Aktienanleihe auf VARTA AG 2021/01
Bezugsverhältnis 14,37
Ausübung Europäisch
Währung EUR
Währungssicherheit nein
Typ Call
Nominal 1.000,00
Kupon 12,72
Start Kupon 21.01.2020
Ende Kupon 21.01.2020
Basispreis 69,60
Untergrenze -
Garantie -

Dokumente/Informationen

Prospekt
Endgültige Bedingungen

Kennzahlen

Datum / Uhrzeit 21.02.20 / 12:01
Spread Absolut 0,40
Spread Homogenisiert 0,03
Spread in % des Briefkurses 0,408%
Max. Ertrag in %-
Max. Ertrag in % p.a.-
Abstand zum Basispreis Absolut -
Abstand zum Basispreis in % -

Termine

Letzter Bewertungstag 15.01.2021
Emissionstag 17.01.2020
Erster Handelstag 17.01.2020
Letzter Handelstag 14.01.2021

Strategie

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.
HINWEIS: Die Darstellung deckt nicht alle Chancen und Risiken ab. Weitere Informationen zu diesem Wertpapier finden Sie beim Emittenten.

HINWEIS: Weitere Informationen und Prospekte zu diesem Wertpapier können beim Emittenten abgerufen werden.

Die Charts veranschaulichen die Wertentwicklungen in der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen.

© 2000-2020 DZ BANK AG. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen | Impressum
2020 vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH